Wollt ihr auch euer Zimmer ein bisschen aufpimpen?

Dann haben wir das perfekte DIY! Die „Twisted Candles“ sind absolut im Trend und ganz einfach selber zu machen.Und so geht das DIY:

  1. Stelle die Stabkerzen in einen hohen Behälter mit warmen Wasser. Wichtig: Das Wasser sollte nicht zu heiß sein, sonst fangen die Kerzen an zu schmelzen!
  2. Warte ein paar Minuten und nehme die Kerzen dann heraus.
  3. Lege sie auf eine glatte, abwaschbare Unterlage (z.B. auf eine Schneidematte).
  4. Rolle und drücke die Kerze nun ganz vorsichtig etwas platter. Spare die Stellen oben am Docht und ganz unten an der Kerze aus. Immerhin soll sie später noch in einen Kerzenständer passen.
  5. Fange nun an, die Kerze in sich zu drehen. Achte darauf, dass du sie nicht brichst. Außerdem sollte die Kerze nicht krumm werden.
  6. Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, stellst du die Kerze in kaltes Wasser. Fertig ist der Interior Trend!

Damit war das heute auch der letze Post zur „Juze-Time“ Reihe. Wir wollen uns bedanken und hoffen wir konnten euren „Corona-Alltag“ ein bisschen spannender machen.

Viel Spaß und gutes Gelingen!Euer „MediaLab“-Team